Liste WHO

• Allergien (inkl. Heuschnupfen)

• Augenerkrankungen

• Asthma bronchiale

• Bluthochdruck

• Beingeschwüre

• Bronchitis

• Darmerkrankungen

• Durchblutungsstörungen der Hände und Beine

• Durchfallerkrankungen

• Einnässen

• Erkältungen

• Erschöpfungszustände

• Gelenkserkrankungen

• Gesichtsschmerzen (Trigeminusneuralgie)

• Gesichtslähmungen (Facialisparese)

• Gewichtsreduktion bei Übergewicht

• Golfer-Arm

• Gürtelrose

• Harnwegsinfekte

• Hauterkrankungen

• Herzrhythmusstörungen

• Hexenschuss

• Hyperaktives Syndrom bei Kindern

• Kinderwunsch (Infertilität)

• Kopfschmerzen und Migräne

• Magenleiden

• Menstruationsstörungen

• Muskelschmerzen

• Nackenbeschwerden

• Nasennebenhöhleninfektion

• Nervosität

• Ohrgeräusche

• Potenzstörungen

• Raucherentwöhnung

• Rheuma

• Rückenschmerzen

• Schlafstörungen (Einschlaf- und Durchschlafstörungen)

• Schulterschmerzen

• Schwellungen bei Sportverletzungen/Unfällen

• Schwindel

• Sehnen-Schmerzen

• Tennis-Arm

• Verspannungen

• Verstopfungen

• Wechseljahresbeschwerden

• Weichteilrheuma

 

Weitere Anwendungsgebiete:

• Schmerzen im Bewegungsapparat

• Nieren- und Blasenleiden

• Gynäkologische Beschwerden

• Postoperative Schmerzen

• Infektanfälligkeit

• Herz- und Kreislauferkrankungen